Rodelheilspitze über die Vinatzer-Route

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
VI - 7:00 h 1,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
250 hm – – – – 2.376 m

Auf der Vinatzer-Route hinauf zur Rodelheilspitze sind zwar „nur" 250 Höhenmeter zu klettern, allerdings sehr anspruchsvoll im VI-. Grad. Johann Baptist Vinatzer aus dem Grödnertal erschloss die Route in der Nordwand schon 1933. Bei dieser alpinen Freikletterei  lohnt es sich ein Keilsortiment dabei zu haben. Insgesamt eine tolle, jedoch schwere Kletterroute in den Südtiroler Dolomiten.

💡

Wer noch mehr von Vinatzers Freikletterrouten nachklettern möchte, der findet in der Sella-, Marmolada- und Rosengartengruppe noch fünf weitere Erstbesteigungsrouten von dem Bergsteiger aus St. Ulrich.

Anfahrt

Auf der SS243 hinauf zum Grödner Joch.

Parkplatz

Parkplatz am Joch.

Bergwelten entdecken