Große Cirspitze

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
A leicht 3:30 h 3,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
450 hm 450 hm 2.579 m
Klettersteige • Trentino-Südtirol

Kleine Cirspitze

Anspruch
B/C
Länge
4,1 km
Dauer
3:00 h

Die Große Cirspitze ist der höchste Gipfel der zehn Cirspitzen auf der Nordseite des Grödner Jochs. Sie ist eine beliebte Tour, denn hier gibt es Klettersteig Feeling und gradiose Aussichten. Vom Grödner Joch aus geht es 470 Höhenmeter bergauf bis man auf 2.592 m auf dem Gipfel angekommen ist und den Blick auf die umliegenden Dolomiten im Grödertal in Südtirol schweifen lässt.

💡

Die Kleine und die Große Cirspitze lassen sich auch gut zu einer längeren Tour verbinden.

Anfahrt

Auf der SS242 bis Wolkenstein, dann auf der SS243 hinauf zum Grödner Joch.

Parkplatz

Parkplatz am Grödnerjoch

Öffentliche Verkehrsmittel

 

Jimmy Hütte
Hütte • Trentino-Südtirol

Jimmy Hütte (2.220 m)

Die Jimmi-Hütte am Grödner Joch ist im Winter wie im Sommer ein beliebtes Einkehrziel. Die auf 2.220 m gelegene Hütte bietet in den liebevoll eingerichteten Tiroler Stuben gemütliche Atmosphäre und schmackhafte, stilvolle Küche an. Die schöne Panoramaterrasse bietet genügend Platz zum Erholen und Genießen. 
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Klettersteige • Trentino-Südtirol

Pisciadù

Dauer
4:30 h
Anspruch
C schwierig
Länge
2,2 km
Aufstieg
785 hm
Abstieg
158 hm
Klettersteige • Trentino-Südtirol

Maximilian-Klettersteig

Dauer
5:30 h
Anspruch
A/B leicht
Länge
3,8 km
Aufstieg
390 hm
Abstieg
390 hm
Klettersteige • Venetien

Toblinger Knoten

Dauer
5:00 h
Anspruch
C schwierig
Länge
4,9 km
Aufstieg
440 hm
Abstieg
190 hm
Klettersteige • Trentino-Südtirol

Hoachwool

Dauer
4:30 h
Anspruch
D sehr schwierig
Länge
3,2 km
Aufstieg
750 hm
Abstieg
750 hm

Bergwelten entdecken