Langlaufen in der Region Schladming-Dachstein
Foto: Peter Burgstaller
Region Schladming-Dachstein

Langlaufen in Ramsau am Dachstein

Touren-Tipps • 10. Januar 2019

Ohne Frage gehört die Region Schladming-Dachstein mit seinem erstklassigen 435 Kilometer langen Loipennetz zu den Top-Langlaufregionen in Österreich. Allein im und rund um den Ort Ramsau am Dachstein werden täglich 220 Kilometer Loipe für den klassischen und den Skatingstil gespurt. 1999 wurde hier die Nordische Ski-Weltmeisterschaft ausgetragen und jedes Jahr tummelt sich die Weltelite des nordischen Skisports wieder in Ramsau. 

Spitzensportler kommen vor allem wegen der ganzjährig perfekten Trainingsbedingungen nach Ramsau, denn mit der Höhenloipe am Dachsteingletscher auf rund 2.700 m Seehöhe kann nicht nur im Sommer auf Schnee trainiert werden, sondern die Höhenlage fördert zudem die Bildung roter Blutkörperchen, was bekanntermaßen den Sauerstofftransport im Blut und damit die Leistungsfähigkeit immens steigert.

Die einzigartige Lage am Fuße des Dachsteins verzaubert mit ihrer außerordentlich stimmungsvollen Winterlandschaft, was Hobbysportler und Genießer ebenso freut. Viele der Beherbergungsbetriebe liegen unmittelbar an der Loipe, was praktisch bedeutet, dass man direkt vom Bett auf die schmalen Bretter steigen kann.

Zusätzlich punktet Ramsau mit seiner hohen Kompetenz rund um das Thema Langlaufen. So können Biathlon-Fans etwa mit modernen, ungefährlichen Laserwaffen diesen faszinierenden Sport selbst ausprobieren.

Im Winter 2018/19 kam mit der Kulmberg-Rundloipe ein neues Highlight hinzu: die 2,3 Kilometer lange und 10 Meter breite neu angelegte Teilstrecke auf den Kulmberg vereint durch ihre Lage Schneesicherheit und fantastische Aussicht auf die Dachstein- und Tauern-Bergwelt.

Tipp: Eine absolute Neuheit stellt zudem die Kooperation „Best of Nordic“ dar. Erstmals haben sich Ramsau am Dachstein und Seefeld in Tirol, die beiden führenden Langlaufdestinationen in Österreich, zu einem Kartenverbund zusammengetan. D.h. wer eine Saisonskarte in einem der beiden Gebiet löst, kann ab sofort in beiden Regionen mit derselben Karte Langlaufen.

Mehr Informationen findet man auf www.schladming-dachstein.at.
 

Ausgewählte Loipen in Ramsau am Dachstein

 

Langlaufen • Steiermark

Kulmberg Waldloipe

Dauer
3:40 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
15,1 km
Aufstieg
272 hm
Abstieg
272 hm
Langlaufen • Steiermark

Rund um den Kulmberg

Dauer
3:00 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
12,7 km
Aufstieg
197 hm
Abstieg
197 hm
Langlaufen • Steiermark

Rittisloipe

Dauer
4:40 h
Anspruch
schwierig
Länge
17,4 km
Aufstieg
315 hm
Abstieg
315 hm
Langlaufen • Steiermark

Dachstein Runde

Dauer
6:30 h
Anspruch
anspruchsvoll
Länge
28,4 km
Aufstieg
283 hm
Abstieg
283 hm

Mehr zum Thema

Ausrüstungstipps Langlaufen
Den frisch gespurten Loipen im tief verschneiten Urlaubsort konnte Maturantin Steffi Hofmann nicht widerstehen. Der Start auf den zwei dünnen Brettern verlief zwar etwas wackelig, mittlerweile aber macht ihr das Langlaufen richtigen Spaß – auch dank der richtigen Ausrüstung.

Bergwelten entdecken