Vom Westgipfel zum Hackelberg Trail
Foto: Claudia Timm
Die besten Trails in Saalbach-Hinterglemm

Bikeherbst im Home of Lässig

Touren-Tipps • 24. September 2018
von Claudia Timm

Eingebettet in die Pinzgauer Grasberge und umrahmt von den Kitzbühler Alpen präsentiert sich das selbsternannte „Home of Lässig“ als absolutes Bike-Mekka. Über 400 km Bikestrecken in allen Schwierigkeitsstufen wollen entdeckt werden und bieten sowohl Downhillern als auch All-Mountain-Fahrern sowie Rookies und MTB-Profis jede Menge Möglichkeiten.

Besonders schön präsentiert sich das Bikerevier im Herbst: Der morgendliche Frühnebel schwebt über den Tälern. Die Natur verleiht jedem einzelnen Blatt eine bunte Farbe und alles ist in ein besonderes Licht getaucht. Man schwebt förmlich über den bunten Trailboden und nimmt einen besonderen Zauber wahr, den nur der Herbst versprüht.

Jetzt überall im Zeitschriftenhandel: das aktuelle Magazin (Oktober/November 2018)
Foto: Bergwelten
Jetzt überall im Zeitschriftenhandel: das aktuelle Magazin (Oktober/November 2018)

Eine ausführliche Reportage über das Bike-Eldorado Saalbach könnt ihr im neuen Bergwelten Magazin (Oktober/November 2018) nachlesen – jetzt überall im Zeitschriftenhandel erhältlich oder ganz bequem per Abo für Deutschland und Österreich bestellen.

Big-5-Challenge - am Weg von Leogang nach Saalbach
Foto: Claudia Timm
Big-5-Challenge - am Weg von Leogang nach Saalbach

Wir empfehlen Euch die schönsten Touren in Saalbach-Hinterglemm für den perfekten Bikeherbst:
 

Big-5-Challenge 

Biken hoch über dem Frühnebel in farbenfroher Landschaft? Wer den bunten Herbst in seiner vollen Pracht erleben will, der stellt sich am besten der Big-5-Challenge. Neben dem längsten Trail Europas warten sagenhafte 5.000 Tiefenmeter und fabelhafte Panoramablicke auf den Bezwinger.

Mountainbike • Salzburg

Big-5-Bike-Challenge

Dauer
6:00 h
Anspruch
S3 schwierig
Länge
60,1 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
5.000 hm

Hacklberg Trail

Einer der schönsten Singletrails im Tal und inzwischen weit über die österreichischen Grenzen bekannt. Im Herbst ist der Trail besonders schön und stimmungsvoll: die farbenfrohe Heide und das warme Licht sorgen dann für eine ganz besondere Stimmung.

Mountainbike • Salzburg

Hacklberg Trail

Dauer
0:35 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
5,5 km
Aufstieg
16 hm
Abstieg
612 hm

Milkaline

Zu jeder Jahreszeit ein flowiges Erlebnis. Die Freeride-Strecke am Kohlmais überzeugt durch perfekt geshapte Anlieger, weite Kurven und kleine Tables. Durch das sanfte Gefälle bietet die Strecke einen idealen Start ins Freeriden.

Mountainbike • Salzburg

Milka Line

Dauer
0:30 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
2,9 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
366 hm

Hochalm Trail

Etwas abseits vom Bikeparktrubel befindet sich kurz unterhalb des Spieleckkogels der naturbelassene Hochalm Trail. Ein kurzer Abstecher zum Gipfel lohnt sich. Von hier bietet sich eine fantastische Aussicht auf die Lengau und den gesamten Talschluss.

Mountainbike • Tirol

Hochalm Trail

Dauer
0:45 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
7,3 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
740 hm

Talschluss-Runde 

Für alle die es etwas gemütlicher angehen wollen, bietet sich die variantenreiche Glemmer-Talschluss-Runde an. Mit seinen Wasserfällen und Bächen übt der Talschluss eine besondere Faszination aus. Die perfekte Tour, um einfach mal gemütlich die Seele baumeln zu lassen.


Und hier noch einige wertvolle Tipps für Eure Anreise und den Aufenthalt in der Region Saalbach-Hinterglemm:


Anreise

Auf der B311 über Saalfelden oder Zell am See nach Maishofen und durch das Glemmtal nach Saalbach. Kostenlose Parkplätze findet ihr in Hinterglemm an der Zwölferkogelbahn oder mit der Liftkarte am Schattberg-X-Press in Saalbach.

Übernachten

Von Bikern für Biker, und somit etwas ganz Besonderes ist das Spielberghaus in Saalbach. Neben einem Pumptrack und dem selbstgebauten Höllentrail gibt es eine großzügig eingerichtete Bikewerkstatt, einen Hot Tub zum Entspannen und hervorragendes Essen.

Einkehren

Die urige Hacklbergalm ist ein beliebter Treffpunkt für Biker und Wanderer und liegt direkt am legendären Hacklberg Trail. Keinesfalls entgehen lassen sollte man sich die hausgemachten Mehlspeisen.

Den besten Kaiserschmarren im Tal gibt es auf der Wieseralm an der Bergstation der Reiterkogelbahn.

Herbststimmung am Hackelberg Trail
Foto: Claudia Timm
Herbststimmung am Hackelberg Trail

Bikeshops, Verleih & Guiding 

bike-n-soul
Gumpold
Sport Hagleitner


Gut zu Wissen

Wer in Saalbach-Hinterglemm in einem JOKER CARD-Partner-Beherbergungsbetriebe nächtigt, der erhält eine gratis JOKER CARD, welche die kostenlose Benutzung der Bergbahnen ermöglicht und zahlreiche weitere Attraktionen im Tal inkludiert (Freibad, Minigolf, Wanderbus, Talschlusszug, etc.).


Events 

Jedes Jahr im Herbst kämpfen Hobby-Biker und Lizenzfahrer bei den World Games of Mountainbiking in den Kategorien Marathon, Mountain Hero und Junior Trophy um die heißbegehrten Titel.


Weitere Infos

Damit man bei der Vielzahl an Bikestrecken und Trail nicht den Überblick verliert, gibt es zwei verschiedene Bikemaps. Die Karten sind digital erhältlich, liegen aber auch vor Ort an allen Bergbahnen-Kassen sowie beim Tourismus Service Center zur freien Entnahme auf.

Big-5-Challenge - Rückweg nach Leogang
Foto: Claudia Timm
Big-5-Challenge - Rückweg nach Leogang

Mehr zum Thema

Panorama Saalbach
Ein Paradies für Mountainbiker und Wanderer, umgeben von einer Landschaft, die so malerisch ist, als wäre sie Monets Pinsel entsprungen - das alles und noch viel mehr ist die Region Saalbach. Willkommen im „Home of Lässig“! 
Mountainbiker in den Dolomiten Tourentipps
Wer an die Dolomiten denkt, denkt zumeist an eine Handvoll spektakulärer Gipfel. Das ist gut und recht – aber doch auch ein bisschen schade, findet Mauro Tumler. Er kennt herrliche Bike-Reviere, in denen man noch nahezu allein unterwegs ist. Hinfahren und entdecken!
Mountainbiken Montafon
Das Tal ist für das Biken geschaffen

Das Tal der Vielfalt: Mountainbiken im Montafon

Das Montafon in Vorarlberg ist eingebettet in eine alpine Landschaft die verzaubert und wie gemacht ist fürs Biken. Christoph Malin ist dort schon vor über 20 Jahren die ersten Singletrail-Touren gefahren und kennt jeden Stein beim Vornamen.

Bergwelten entdecken