16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Cadagno Hütte

1.987 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Juni bis Oktober

Mobil

+41 79 630 52 18

Telefon

+41 91 868 13 23

Homepage

http://www.capannacadagno.ch

Betreiber/In

Idalgo & Eliana Ferretti

Räumlichkeiten

Zimmer Winterraum
75 Betten 1 Schlafplätze

Details

  • Winterraum beheizt
  • EC-Karten
  • Dusche
  • Für Familien geeignet
  • Hunde erlaubt
  • Genießerhütte
  • Mit Kindern auf Hütten
Anzeige

Lage der Hütte

Die Cadagno Hütte liegt im Kanton Tessin, im wunderschönen Pioratal auf 1.987 m Seehöhe. Die Hütte wird über die Sommermonate von Familie Ferretti bewirtschaftet. Das beliebte Ausflugsziel kann mit dem eigenen PKW oder in Verbindung mit einer Wanderung erreicht werden. Die unmittelbare Nähe zum Cadagno See bzw. zum Ritom See und der einmalige Charme des Tessin machen diesen Ort zu etwas Besonderem. Die Cadagno Hütte wird von Wanderern, Bikern, Familien bis Schulklassen und Ausflugsgruppen gerne besucht.

 

Leben auf der Hütte

Die familienfreundliche Cadagno Hütte wurde im Jahre 1934 gebaut 2013 fast vollständig renoviert. In der geräumigen Hütte finden 75 Personen Platz zum übernachten. Es werden Halbpension, sowie den ganzen Tag über warme Speisen angeboten, welche auch auf der Panoramaterrasse zu geniessen sind. Die Freundlichkeit von Familie Ferretti, die ausgezeichnete Küche und die Schönheit der Natur garantieren den Gästen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt auf der Cadagno Hütte.

Gut zu Wissen

Die Seilbahn, die zum Ritomsee hinauf führt, ist seit 1921 in Betrieb. Seit jeher ist sie eine spezielle Attraktion, da sie mit einer Steigung von 88% zu den steilsten öffentlichen Seilbahnen der Welt zählt. In der Wintersaison gibt es ein Lager mit 24 Plätzen, einen Wohnraum, Toilette und Waschgelegenheiten.

Touren und Hütten in der Umgebung

Passo del Lucomagno (1.917 m, 1 - 1:30 h), Capanna Cadlimo (2.570 m, 2:30 h)

Anfahrt

Von Norden
Autobahn A2 Richtung Gotthard, Ausfahrt 42 Quinto.

Von Süden
Autobahn A2, Ausfahrt 42 Quinto.

Über die Landesstraße in 5 min nach Poitta. 

Parkplatz

Poitta bzw. direkt an der Hütte

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Schweizer Bahn bis nach Piotta-Amri. Von dort mit der Standseilbahn Ritom den Zustieg verkürzen (1:30 h)

Bergwelten entdecken