15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Fahrtwind – das Abenteuer Deutschland

Die Rad-Challenge geht in die heiße Phase!

• 2. Oktober 2019
1 Min. Lesezeit

Abenteuer Fahrtwind ist in vollem Gange! Unsere 4 Zweier-Teams aus Österreich und der Schweiz rollen gerade durch 4 spannende Bike-Regionen in Deutschland und haben unterwegs schon so manche knifflige Aufgabe gelöst. Folgt ihnen in den letzten 3 Tagen und gewinnt tolle Preise!

Fahrtwind Deutschland
Foto: Bernhard Roschitz
Die Schweizer Christian und Robi erkunden die Seenlandschaft Brandenburgs
Anzeige
Anzeige

In den ersten Tagen der großen Rad-Tour ging es für die Teams noch eher gemächlich zu: es mussten geographische Kenntnisse bewiesen, Kulturdenkmäler erkundet und Gedichte rezitiert werden.

Mittlerweile hat das Abenteuer Deutschland so richtig Fahrt aufgenommen. Hier ein Überblick was zuletzt geschah:

Bei Doris und Jörg (Ö) war am dritten Tag in der Metropole Ruhr Puste gefragt. Zuerst blieb ihnen beim Anblick der größten Attraktion im Gasometer Oberhausen – mit 117,5 Metern die höchste Ausstellungshalle Europas – die Puste aber weg: dort schwebt nämlich ein naturgetreues Matterhorn von der Decke! Diese galt es für die Niederösterreicher in einer Minute zu umlaufen – was sie locker schafften.

Sportlich waren auch Kurt und Max (Ö) in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs: In Warnemüde an der kühlen Ostsee ging’s für die zwei anderen österreichischen Teilnehmer ganz in Neopren gekleidet auf die Stand up Paddling-Boards zum Wellenreiten – was ihnen sichtlich Spaß gemacht hat.

Und die Schweizer? Zugegeben, nicht ganz so sportlich fiel die dritte Challenge für Corinna und Fränzi (CH) in Franken aus, worüber sie aber auch nicht unbedingt traurig waren. Nachdem sie mit ihren schnittigen Cross-Bikes die imposante Burg Colmberg bezwungen haben, ging’s für sie ans Verkosten und Benennen fränkischer Spezialitäten. Mahlzeit!

Robi und Christian (CH) schließlich spielten in Brandenburg um einen Überraschungspreis und sollten dazu auf Stand up Paddle-Boards den Stechlin überqueren – diesem stimmungsvollen See setzte schon Theodor Fontane ein literarisches Denkmal. Wie es ausgegangen ist? Das erfahrt ihr auf abenteuer-deutschland.com.

Fahrtwind Deutschland: Mitmachen und gewinnen!

Dort gibt es auch täglich eine Gewinnfrage für euch – mit dem passenden Wissen und etwas Glück könnt ihr einen von 6 Rad-Kurzurlauben gewinnen und euch schon bald selbst auf Entdeckungstour in Deutschland begeben. Also, reinschauen lohnt sich! Noch bis Samstag könnt ihr mitspielen.

Impressionen der vergangenen Fahrtwind-Tage
Anzeige

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken