Red Bull Gipfelstürmer

Sommer-Touren: Hier wartet eine Belohnung auf euch!

Touren-Tipps • 18. Juli 2019

Red Bull Gipfelstürmer ist in vollem Gange und wir hoffen, ihr seid bereits angemeldet und fleißig am Höhenmeter sammeln. Damit euch das Wandern und Biken den restlichen Sommer noch mehr Spaß macht, haben wir fünf Touren für euch vorbereitet, auf denen ganz besondere Belohnungen auf euch warten.

Kaiserschmarrn
Foto: RitaE auf Pixabay
Für viele ist der Kaiserschmarrn auf der Hütte am Ende der Wanderung die ultimative Belohnung

Seit Mai ist Red Bull Gipfelstürmer im Gange und gemeinsam haben wir bereits mehr als sechs Millionen Höhenmeter gesammelt. Bis 31. August habt ihr noch die Chance, dabei zu sein. Egal ob Genuss-Wanderer oder Profi-Bikerin – jeder kann mitmachen und tolle Preise gewinnen.

Wir stellen euch diese Woche fünf Touren vor, auf denen ihr zahlreiche Höhenmeter sammelt und euch gleichzeitig über kulinarische und landschaftliche Besonderheiten freuen könnt. 

1. Zirbenschnaps

Zur Hochwurzenhütte / Schladminger Tauern

Für alle, die ihre Wanderungen gerne mit regionalen, hochprozentigen Spezialitäten abschließen, empfehlen wir die Wanderung zur Hochwurzenhütte hoch über Schladming. Neben regionalen Schmankerln wird hier selbst angesetzter Zirbenschnaps aufgetischt. Knapp 600 Höhenmeter legt ihr auf dem Weg dorthin zurück.

2. Abkühlung für heiße Tage

Tscheppaschlucht / Karawanken

Wer an heißen Tagen nicht unbedingt hoch hinaus und am Gipfel in der Mittagssonne brutzeln will, sollte sich in eine Schlucht zurückziehen. Eine besonders lohnende Wanderung ist jene durch die Tscheppaschlucht nahe Ferlach in Kärnten bis ins Bodental. Tausende Liter Wasser donnern hier durch die schmale Schlucht und sorgen für willkommene Abkühlung an heißen Sommertagen. Stolze 820 Höhenmeter sammelt ihr auf der Wanderung.

3. Kaiserschmarrn

Großer Donnerkogel / Dachsteingebirge

Wer den knackigen 1.110-Höhenmeter-Aufstieg (vorausgesetzt man verzichtet auf Seilbahnunterstützung) auf den Donnerkogel bewältigt, hat sich definitiv eine Belohnung verdient. Auf dem Weg kommt man an der Breininghütte vorbei, auf der köstlichster Kaiserschmarrn mit Erdbeeren und Heidelbeeren serviert wird.

Wandern • Oberösterreich

Großer Donnerkogel

Dauer
5:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
7,9 km
Aufstieg
1.110 hm
Abstieg
1.110 hm

4. Angenehmer Rückweg

Auf die Stöcklalm / Kitzbüheler Alpen

Die Wanderung von Leogang auf die Stöcklalm ist auch als Kräuterwanderung bekannt. Auf dem Weg findet man verschiedenste aromatische und gehaltvolle Kräuter. Auf dem Weg legt man 920 Höhenmeter zurück – Grund genug, sich einen gemütlichen Abstieg zu gönnen. Bei der Mittelstation der Asitzbahn könnt ihr entweder gleich die Fahrt ins Tal antreten oder aber erst noch auf den Großen Asitz fahren und die Aussicht auf die Leoganger Steinberge und das Steinerne Meer genießen.

5. See-Blick

Was gibt es schöneres, als nach der Wanderung auf einer Hütten-Terrasse zu sitzen und bei herrlichen Köstlichkeiten den Blick auf einen See zu genießen? Wir haben gleich sechs solcher Hütten für euch parat.

Im neuen Bergwelten Magazin (August/September 2019) stellen wir übrigens gleich 20 an Seen gelegene Hütten vor! Die aktuelle Ausgabe ist im Zeitschriftenhandel oder ganz bequem per Abo erhältlich.

Mehr zum Thema

Gipfelstürmer
Höhenmeter sammeln und gewinnen

Red Bull Gipfelstürmer: Es geht los!

Es ist soweit: Ab heute könnt ihr euch beim Red Bull Gipfelstürmer mitmachen! Bis 31. August könnt ihr dann laufend, wandernd oder radelnd Höhenmeter sammeln und sportliche Preise gewinnen.
Red Bull Gipfelstürmer
Beim Red Bull Gipfelstürmer kannst du diesen Sommer Höhenmeter sammeln und sportliche Preise gewinnen! In der laufend aktualisierten Rangliste siehst du gleich, wo du in der Challenge stehst. Damit du aber richtig Höhenmeter sammeln kannst, solltest du wissen, was ein Höhenmeter überhaupt ist. Hier die Antworten.
Hutterer Böden
Du möchtest deinen Red Bull Gipfelstürmer Höhenmeter-Kontostand in die Höhe treiben, möchtest aber nicht immer den ganzen Tag dafür unterwegs sein? Dann haben wir ein paar knackige Touren für dich parat, auf denen du auch innerhalb kürzester Zeit jede Menge Höhenmeter sammelst.

Bergwelten entdecken