16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Winterwanderung zur Dürrenberger Alm vom Urisee bei Reutte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
4,8 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.429 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Eine lohnende Winterwanderung in der Naturparkregion Reutte in den Lechtaler Alpen führt auf die gemütliche Dürrenberger Alm (1.438 m). Auf einem breiten Winterwanderweg geht es in Serpentinen durch den Wald, an verschneiten Wiesen vorbei und gegen Ende über die freie Alpfläche zur Hütte.
 

💡

Nach dem Aufstieg lädt die Dürrenberger Alm mit ihrer sonnigen Panoramaterrasse zum Verweilen ein. Serviert wird deftige Tiroler Hausmannskost wie Bärlauchknödel oder die Rinderwurst mit Kraut und Knödeln die vom Biobauern Gori Hof bezogen wird. Probieren sollte man einen der leckeren Blechkuchen oder den Kaiserschmarrn. 

Anfahrt

Über den Fernpass Richtung Reutte im Außerfern. Weiter auf der Fernpassstraße Richtung Deutschland bis zur Abzweigung Urisee.

Parkplatz

Parkplatz beim Urisee

Bergwelten entdecken