Winterwanderung zur Almwirtschaft Stablalm von Elmen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 1:40 h 4,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
416 hm 3 hm 1.414 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Winterwandern • Tirol

Schlechtweg

Anspruch
WT2
Länge
3,9 km
Dauer
1:30 h

Wer sehnt sich im Winter nicht nach Sonne und einer gemütlichen Jause? Beides bietet die Sonnenterrasse der Elmer Almwirtschaft Stablalm auf 1.412 m Höhe, mit herrlichem Ausblick auf das Obere Lechtal und die Lechauen.

Auf dem Sonnenbalkon des Lechtals sitzend blickt man direkt auf die Gipfelketten der Allgäuer Alpen und Lechtaler Alpen, während die Sonnenstrahlen den Körper wärmen und man die Köstlichkeiten der Alm genießt. Eine familienfreundliche Winterwanderung durch die unberührte Natur des Tiroler Lechtals, die je nach Lust und Laune mit festen Schuhen oder mit Schneeschuhen gegangen werden kann.

💡

Die Stablalm gehört zu den 9 „erlesenen Winterzauberhütten” im Lechtal, die Winterwanderer nach den Touren in die gastlichen Stuben einladen, um nicht nur die eindrucksvollen Stimmungsbilder der winterlichen Berglandschaft, sondern auch die kulinarischen Genüsse der Region kennenzulernen.

Anfahrt

Von Reutte kommend Richtung Lechtal, entlang der Lechtaler Bundesstraße B198 bis nach Elmen fahren.

Von Steeg kommend Richtung Reutte, entlang der Lechtaler Bundesstraße B198 bis nach Elmen fahren.

Parkplatz

Parkplatz Gemeindehaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalbus
Haltestelle Elmen-Dorf

Winterwandern • Tirol

Duarfer Feldwegrunde

Dauer
1:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
5 km
Aufstieg
49 hm
Abstieg
49 hm
Winterwandern • Tirol

Haggenweg, Oberperfuss

Dauer
1:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
4,1 km
Aufstieg
482 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken