17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Iseltrail - Etappe 3: Von Matrei in Osttirol nach Prägraten am Großvenediger

Iseltrail - Etappe 3: Von Matrei in Osttirol nach Prägraten am Großvenediger

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
16,1 km
Aufstieg
556 hm
Abstieg
199 hm
Max. Höhe
1.317 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Wasserfall am Weg
  • Familientour

Anreise

Anzeige

Der Iseltrail führt in fünf Etappen von Lienz in Osttirol entlang des längsten noch frei fließenden Gletscherflusses der Alpen bis zum Ursprung der Isel im Nationalpark Hohe Tauern. Am dritten Tag wandert man von Matrei in Osttirol durch das Virgental bis nach Prägraten am Großvenediger. Wild rauschend zwängt sich die Isel hier durch engeSchluchten und romantische Wälder, die an warmen Sommertagen angenehmen Schatten spenden. Das Bergdorf Virgen ist einen kleinen Abstecher wert und auch der Ort Prägraten besticht durch seine schönen alten Bauernhäuser, die sich wunderbar in die Gebirgslandschaft betten.

💡

An Abstechern nach Virgen lohnt sich auf jeden Fall: Malerische Aussichtspunkte, historische Höfe, die Wallfahrtskirche Maria Schnee (im Ortsteil Obermauern) und Spezialitäten in den örtlichen Gasthöfen können erkundet werden. Außerdem bietet Virgen Campingmöglichkeiten.
Auf der Schattenseite, etwas oberhalb des Trails südlich von Prägraten, stürzt außerdem der Zopatnitzenbach durch einen steilen Graben. Der sehenswerte Wasserfall ist über einen Stichweg erreichbar. 

Bergwelten entdecken