15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Baiersbronner Seensteig - Etappe 4: Vom Mummelsee nach Schönmünzach

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:30 h
Länge
20,4 km
Aufstieg
405 hm
Abstieg
1.050 hm
Max. Höhe
1.160 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die vierte Etappe des Baiersbronner Seensteigs eignet sich besonders gut, um Luft zu holen. Immerhin geht es auf die 1.164 m hohe Hornisgrinde hinauf, die den höchsten Punkt des Nordschwarzwaldes in Baden-Württemberg markiert. Die Aussicht ist entsprechend grandios. Danach geht es abwärts bis nach Schönmünzach.

💡

Das Hochmoor auf der Hornisgrinde ist vor allem im Herbst ein absolutes Highlight.

Anfahrt

Schwarzwaldstraße B500

Parkplatz

Parkplatz am Mummelsee direkt an der Schwarzwaldhochstraße.

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentlichen Busverkehr, Linie 21 oder F11  Ausstieg Haltestelle Mummelsee.

Bergwelten entdecken