Grande Traversata Elbana, Etappe 3: Von Acquabona nach Cavo

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 7:00 h 19 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
950 hm 800 hm 516 m

Die dritte Etappe der Grande Traversata Elbana führt von Acquabona nach Cavo. Dabei genießt man immer wieder wunderschöne Aussichten hinunter aufs Meer mit seinen malerischen Buchten und Städten.

💡

Schon im Altertum waren die Bodenschätze von Elba sehr begehrt. Heute gibt es noch wenige Bergwerke, die kleine Museen beherbergen. Im „Parco Minerario“ in Rio Marina kann man mit einem Zug durch den Mineralienpark fahren und anschließend selbst nach Kristallen suchen.

Anfahrt

Mit dem Auto über Florenz nach Piombino und mit der Fährenach Elba.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Piombino und mit der Fährenach Elba. Auf Elba gibt es ein Busnetz, das die ganze Insel abdeckt.

Wandern • Venetien

Monte Alto di Pelsa

Dauer
6:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
16,9 km
Aufstieg
1.375 hm
Abstieg
1.375 hm

Bergwelten entdecken