15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Almenwanderung zu Gams und Edelweiss im Hochschwab-Massiv

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:30 h
Länge
17,5 km
Aufstieg
1.270 hm
Abstieg
1.190 hm
Max. Höhe
1.962 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Von einer Alm zur anderen - tolle Wanderung von der Aflenzer Bürgeralm bis zur Fölzalm im Hochschwab-Gebiet. Neben gemütlichen, urigen Hütten genießt man bei dieser Tour tolle Ausblicke auf den Hochschwab, den Reichtum an Alpenblumen und die zahlreichen Gämsen in der Region.

💡

Das Schönleitenhaus oberhalb der Aflenzer Bürgeralm lädt mit seiner Küche und dem grandiosen Ausblick zu einer ersten Stärkung ein. Wer hier noch nicht hungrig ist, sollte sich eine Jause auf der Fölzalm nicht entgehen lassen. 

Für Interessierte des lokalen Brauchtums und der Kultur, empfiehlt sich nach der Tour ein Besuch des historischen Ortskerns von Thörl. Die Schachensteiner Landsknechte entführen Besucher in das Mittelalter.

Anfahrt

Von Süden/Osten/Westen
Über Bruck an der Mur nach Kapfenberg und weiter auf der B20 nach Aflenz Kurort.

Von Norden
Über Mariazell und den Seeberg auf der B20 nach Aflenz.

Parkplatz

Ausreichend Parkplätze im Ort bzw. an der Talstation der Sesselbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Burck an der Mur oder Kapfenberg und weiter mit dem Bus (Linie 171 oder 172) nach Aflenz Kurort.

Bergwelten entdecken