Wanderung zur Pottschacherhütte von Gasteil

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 0:45 h 1,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
196 hm – – – – 914 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Hüttenzustieg

Die Pottschacherhütte befindet sich in wunderbarer Aussichtslage in den Ausläufern des Schneeberggebietes in Niederösterreich. Zu erreichen ist die kleine Ausflugshütte vom Ortsteil Gasteil bei Prigglitz.

💡

Die Hütte ist auch von Prigglitz oder vom der Kapelle Wegscheide mit dem Rad zu erreichen. 

Anfahrt

Von Gloggnitz über Pottschach und Prigglitz in den Ortsteil Gasteil.

Parkplatz

Gasteil beim Mostheurigen Kirnbauer

 

Pottschacherhütte
Hütte • Niederösterreich

Pottschacherhütte (914 m)

Die Pottschacherhütte liegt am Hochplateau Gahns, einem Ausläufer des Schneebergs in Niederösterreich. Wiesen und Wald wechseln sich ab, von der Hütte hat man einen herrlichen Blick auf das Semmeringgebiet. Das Schneeberggebiet ist mühelos erreichbar. Auch Mountainbiker und im Winter Schneeschuhwanderer kehren gerne auf der Pottschacherhütte ein, nicht zuletzt wegen der guten Küche. Wer sich lieber selber versorgt, kann in der urigen „Jugendhütte“ gleich nebenan oder am Zeltplatz sein Lager aufschlagen.  
Geöffnet
Apr - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken