15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Bergauf und bergab um das Dorf Vaqueiros

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
4:00 h
Länge
13,1 km
Aufstieg
420 hm
Abstieg
350 hm
Max. Höhe
273 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Rundtour
Anzeige

Durch blühende Landschaft um ein bezauberndes Dorf im Hinterland der Algarve in Portugal.

Vaqueiros hat eine ideale Lage: Einerseits liegt es zu weit von der Küste entfernt, um als Urlaubsort bei Algarvetouristen beliebt zu sein, andererseits ist es kein typisches verlassenes Dorf im Hinterland der Algarve. Um die belebte Siedlung herum führt eine reizvolle Rundwanderung, die mehrere Flusstäler quert und Flussterrassen erklimmt und besonders im Frühjahr durch eine farbenprächtige Landschaft leitet.

💡

Unterwegs lohnt der Besuch des Freilichtmuseums Cova de Mouros.

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderführer „Algarve“ von Dr. Franz Halbartschlager, Gerhard Rufl und Ulrich Montigel.

Anfahrt

Zufahrt von Alcoutim auf der N  122-1 und auf der N  124 bis Martim Longo, danach auf der M  506 bis Vaqueiros, 37  km.

Parkplatz

Am Ortseingang gibt es Parkmöglichkeiten.

Bergwelten entdecken