Nevère des Monte Generoso

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:00 h 5,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
401 hm 401 hm 1.686 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Diese Rundwanderung auf dem Monte Generoso im Kanton Tessin führt vorbei an zehn Nevère. Die historischen Steinbauten dienten den Bauern zur Milchaufbewahrung - die ersten Kühlschränke sozusagen. Auf den Berg oberhalb von Capolago fährt die idyllische Zahnradbahn und auf dem Gipfel wartet eine herrliche Rundumsicht auf den Besucher. Die einfache Route ist bestens für Familien geeignet und verläuft einmal rund um den Monte Generoso.

💡

Direkt auf dieser Route liegt die Bärenhöhle. Hier sind Überreste von Höhlenbären zu bestaunen, die vor 20.000 Jahren ausgestorben sind. Seit 1999 können interessierte Wanderer die speziellen Knochenfundstücke bewundern. Geführte Besichtigungen werden mehrmals täglich angeboten und starten im Bergrestaurant des Monte Generoso.

Anfahrt

Von Norden
Auf der A2 bis Ausfahrt 51 Melide fahren. Auf Route 2 in Richtung Maroggia / Melano fahren bis zum Bahnhof Copalago. Dort auf die Monte Generoso-Bahn umsteigen.

Von Süden
Auf der A2 bis Ausfahrt 52 Mendrisio fahren. Auf der Route 2 in RIchtung Riva San Vitale fahren bis zum Bahnhof Capolago. Dort auf die Monte Generoso-Bahn umsteigen.

Parkplatz

Parkplätze sind beim Bahnhof Capolago-Lago / Riva San Vitale vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis nach Capolago - Lago / Riva San Vitale fahren. Dort auf die Monte Generoso-Bahn umsteigen.

Wandern • Tessin

Rundwanderung Piora

Dauer
2:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
5,6 km
Aufstieg
534 hm
Abstieg
540 hm

Bergwelten entdecken