Ronco s. Ascona - Porera - Rasa

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:15 h 6,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
277 hm 500 hm 1.310 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Diese recht einfache und landschaftlich lohnende Wanderung führt von Porera, einer Ansammlung von wunderschönen Rustici, auf den Monti di Ronco sopra Ascona in den Tessiner Alpen.

Den Besucher erwartet ein toller Ausblick der vom Lago Maggiore und Locarno bis nach Italien reicht.

💡

Wer am Ende der Wanderung nach einer Einkehrmöglichkeit sucht der sollte das VCH-Hotel Comporasa besuchen. Dieses bietet neben einem umfangreichen Kultur- und Freizeitangebot auch komfortable Zimmer zum Übernachten. 

Anfahrt

von Norden
Auf der A2 bis Ausfahrt Bellinzona Süd und danach in westlicher Richtung bis Ronco S. Ascona und von dort auf den Monte Sassello fahren.

von Süden
Auf der A9/E35/A2 bis Ausfahrt Bellinzona Süd und danach in westlicher Richtung bis Ronco S. Ascona von dort auf den Monte Sassello fahren.

Parkplatz

Oberhalb von Ronco S. Ascona

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem IC der SBB bis Bellinzona und von dort mit dem Regionalzug S20 bis Ascona fahren. Anschließend mit dem regionalen Bus (Linie 314) bis Haltestelle Ronco S. Ascona, Cimitero fahren.

Bergwelten entdecken