15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Tga - Bivio

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:30 h
Länge
13,9 km
Aufstieg
1.021 hm
Abstieg
1.175 hm
Max. Höhe
2.838 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Wunderschöne Wanderung in Graubünden von Tga (Val Faller) nach Bivio. Die Tour führt über die Fuorcla da Faller (2.838 m), die Flüeseen und den Stallerberg (2.581 m). Von hier hat man eine wunderschöne Aussicht auf die umliegende Bergwelt der Oberhalbsteiner Alpen.

💡

Wer im Hotel Solaria in Bivio Z’Nacht isst, kann dem Pizzaiolo beim Pizzabacken über die Schulter schauen.

Anfahrt

Auf A13 Ausfahrt 22-Thusis-Süd nehmen, dann Route 3 bis Julierstrasse in Bivio.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten hinter dem Werkhof, von Mitte Mai bis Mitte November gebührenfrei.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Bivio nach Tga mit dem Bike- und Wanderbus. Muss am Vorabend reserviert werden.

Bergwelten entdecken