Weißpriach - Wirpitschsee - Toni-Mörten-Hütte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 3,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
420 hm – – – – 1.708 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Aussichtsreiche Wanderung im Salzburger Lungau. Die Tour in den Schladminger Tauern führt vom hinteren Weißpriachtal zur Toni-Mörten-Hütte (1.706 m) und zum angrenzenden Wirpitschsee (1.700 m) mit der Möglichkeit, die Tour zum Schönalmsee (1.893 m) zu verlängern.

💡

Es lohnt sich eine Einkehr in die Toni-Mörten-Hütte. Besonders der vorzügliche Kaiserschmarren ist zu empfehlen.

Anfahrt

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist das hintere Weißpriachtal (1.248 m). Mit dem PKW geht’s bis zur Wegteilung Znachtal. Dort links zum eingezäunten Parkplatz. Zu Fuß weiter ca. 40 Min Gehzeit zur Ulnhütte.

Parkplatz

Eingezäunter Parkplatz nach Wegteilung Znach.

Granglerhütte
Hütte • Salzburg

Granglerhütte (1.320 m)

Die Granglerhütte (1.320 m) befindet sich im idyllischen Weißpriachtal, einem Seitental des Lungaus, in Salzburg. Vor allem müde Wanderer schätzen eine Einkehr in der Jausenalm, die auch kulinarisch vollkommen überzeugt. Ein beliebter Wanderausflug in der Region ist die Lungauer Vier-Seen-Wanderung, die einen zu glasklaren Bergseen wie den Twenger Almsee oder Wirpitschsee führt. Gerade an heißen Tagen laden diese kalten Seen zum Erfrischen ein.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Oberösterreich

Stubwieswipfel

Dauer
3:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
3 km
Aufstieg
410 hm
Abstieg
70 hm

Bergwelten entdecken