15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zum Reichenhaller Haus von Aufham

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
3:20 h
Länge
6,5 km
Aufstieg
1.280 hm
Abstieg
140 hm
Max. Höhe
1.771 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Das Reichenhaller Haus auf 1.750 m klebt förmlich an der Felswand des Hausberges der Bad Reichenhaller - dem Hochstaufen im Berchtesgadener Land. Das viel besuchte Haus am ebenso viel besuchten Hochstaufen, dem östlichsten Gipfel der Chiemgauer Alpen, bietet eine wunderbare Aussicht auf die Alpen im Süden und weit hinein ins Alpenvorland im Norden. 

💡

Von Aufham kann man bis zur Steiner Alm mit dem Rad fahren. Der Weg ist beschildert und verläuft durchwegs auf der Fahrstraße. 

Anfahrt

Von Salzburg über die A1 über den Walserberg nach Deutschland. Ausfahrt 115 Bad Reichenhall. Weiter Richtung Aufham. 

Parkplatz

Parkplatz in Aufham ein Stück südlich der Kirche.

Bergwelten entdecken