Zum Piz Clünas ab Ftan

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 7:15 h 16,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.264 hm 1.264 hm 2.793 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Diese einfache Gipfeltour auf den Piz Clünas am Südrand der Silvretta besticht durch den herrlichen Rundumblick auf die umliegende Bergwelt im Kanton Graubünden in der Schweiz. 

Ausgehend von Ftan führt die Rundtour nach Prui, via Alp Clünas auf den Gipfel des Piz Clünas (2.793 m), hinunter zur Alp Laret und retour nach Ftan Grond.

Der Panoramablick am Piz Clünas präsentiert die majestätischen Gipfel der Sesvenna- (Ajüz, Lischana, San Jon) und Pisoc-Gruppe, im Osten sind die Anlagen des Wintersportgebiets zu erkennen, hinter dem Sattel zwischen Piz Nair und Champatsch taucht der markante Piz Tschütta auf. Für eine Rast empfiehlt sich die bewirtete Alp Laret.

💡

Die bewirtschaftete Alm "Alp Laret" oberhalb von Ftan verwöhnt ihre Gäste mit frischen Alm-Produkten und reichhaltiger Küche. 

Ein "heißer" Tipp sind auch die regelmäßigen Kochkurse mit Sternekoch Martin Göschel, welche im alten Stallgebäude  "Chasa da Fö" der Alm angeboten werden. 

Anfahrt

Von Norden
Über Landquart – Klosters per Autoreisezug durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf der H27

Von Osten
Via Landeck (AUT) in Richtung St. Moritz auf der H27 

Von Süden
Via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf der H27 

Ftan ist ab der Engadinerstrasse H27 von Ardez oder vom westlichen Dorfende von Scuol in 10 Fahrminuten zu erreichen (25 Minuten Fahrtzeit ab Veraina Südportal)

Parkplatz

Kostenpflichtige Parkplätze in Ftan bei der Talstation der Sesselbahn Ftan-Prui

Kostenlose Parkmöglichkeiten beim Kinderland Sainas, bei der Gäste-Information und Eingangs Ftan-Pitschen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin stündlich bis Scuol-Tarasp 

Mit dem PostAuto ab Scuol-Tarasp stündlich bis zur Haltestelle Ftan, cumün

Wandern • Bayern

Rotspitze

Dauer
7:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
14,5 km
Aufstieg
1.237 hm
Abstieg
1.237 hm
Wandern • Bayern

Zum Schrecksee

Dauer
7:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
17 km
Aufstieg
1.140 hm
Abstieg
1.140 hm

Bergwelten entdecken