Bettmeralp - Bettmerhorn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 4:00 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
695 hm 695 hm 2.857 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Das Bettmerhorn (2.857 m) in den Berner Alpen bietet nicht nur herrliche Panoramablicke auf den Großen Aletschgletscher, das Rhonetal und die zahlreichen 4000er des Wallis, sondern ist auch relativ einfach zu begehen.

Der gut angelegte Wandersteg, welcher über die Südflanke auf den Gipfel führt ist ausreichend mit Drahtseilen und Holztreppen versichert und sollte für erfahrene Bergwanderer kein Problem darstellen.

💡

Wer nach dem Wandern mit Hunger auf die Bettmeralp zurückkehrt der sollte das Restaurant des Hotel Aletsch besuchen. Dieses bietet neben guter internationaler Küche auch eine schöne Sonnenterrasse mit Blick auf das Matterhorn.

Anfahrt

Von Bern 
Auf A6 bis Ausfahrt 19 Spiez, via Lötschbergtunnel nach Gampel, über Route 9 nach Fiesch.

Von Brienz
Auf Route 19 bis nach Fiesch fahren. 

Parkplatz

Nahe der Talstation der Luftseilbahn Fiesch-Eggishorn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem IC der SBB bis Bahnhof Brig und weiter mit dem Regionalzug bis Fiesch

Wandern • Wallis

Arigscheis

Dauer
4:10 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
9 km
Aufstieg
937 hm
Abstieg
937 hm
Wandern • Glarus

Glattalp von Gumen

Dauer
4:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
12 km
Aufstieg
488 hm
Abstieg
532 hm
Wandern • Wallis

Plans de Bertol

Dauer
4:40 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
9,3 km
Aufstieg
750 hm
Abstieg
750 hm

Bergwelten entdecken