17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Erichhütte vom Dientner Sattel

Wanderung zur Erichhütte vom Dientner Sattel

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:40 h
Länge
1,6 km
Aufstieg
200 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.540 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Erichhütte auf 1.540 m gehört wohl zu den schönsten Hütten am Hochkönig in Salzburg. Die sehr gepflegte Hütte mit den grün-weißen Fensterläden steht in traumhafter Lage am Fuße des mächtig aufragenden Hochkönigs.

Wegbeschreibung
Der Zustieg vom Dientner Sattel an der Hochkönig Bundesstraße ist kurz und führt auf direktem Weg zur Hütte. Die Forststraße (Nr. 4) führt durch den Wald aufwärts, bald über die Almflächen, der Blick bereits gefangen von den wilden Zacken von Taghaube, Grandlspitz und Teufelshörndl. 

Bald erreicht man die Schönbergalm und kurz darauf die Erichhütte, die am Arnoweg und am Violetten Teil der Via Alpina liegt. 

💡

Die Erichhütte ist Ausgangspunkt für den „Königsjodler“, einer der imposantesten und längsten Klettersteige in den Berchtesgadener Alpen. Eine Schautafel mit der Zustiegsroute und dem Topo des Klettersteiges befindet sich unmittelbar hinter der Hütte. 

Anfahrt

Der Dientner Sattel liegt an der Hochkantig Bundesstraße und ist von Osten von Mühlbach am Hochkönig, von Dienten oder von Westen von Maria Alm und Hinterthal aus erreichbar. 

Parkplatz

Parkplatz direkt am Sattel an der Straße.

Bergwelten entdecken