15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Zollnersee-Hütte vom Plöckenhaus

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
6:00 h
Länge
15,3 km
Aufstieg
1.340 hm
Abstieg
820 hm
Max. Höhe
2.158 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Zollnersee-Hütte steht auf 1.750 m im östlichen Teil des Karnischen Hauptkamms im Kärnten. Markenzeichen der Hütte, die oberhalb des schönen Zollnersees steht, ist die kleine Friedenskapelle.

💡

Rund um den Zollnersee führt ein Teil des Geo-Trails. Anhand von einigen Schautafeln erfährt man höchst interessante Details zur Geologie dieses Gebietes, in dem die Erdgeschichte besonders gut nachvollzogen werden kann. Mit etwas Glück findet man auch Fossilien in den Steinen.

Anfahrt

Von Oberdrauburg im Drautal in Kärnten auf der B110 über den Gailbergsattel nach Kötschach-Mauthen und weiter Richtung Plöckenpass/Italien.

Parkplatz

Parkplatz beim Gasthof Plöckenhaus.

Bergwelten entdecken