Von Aeschiried auf das Grebergg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:00 h 13 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
920 hm 920 hm 1.644 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Landschaftlich und botanisch reizvolle Rundwanderung im Berner Oberland, die von Aeschiried (1.015 m) bei Spiez im Kanton Bern nach Suld (1.080 m) und über Greberegg (1.595 m) wieder nach Aeschiried zurückführt.

Die Höhenwanderung (1.644 m) in den Berner Alpen führt vorbei am beeindruckenden 81 m hohen Pochtenfall und durch das Naturschutzgebiet Suldtal. Immer wieder bieten sich herrliche Ausblicke und Naturliebhaber dürften an der enormen Pflanzenvielfalt unterwegs ihre wahre Freude haben.

Auch das leibliche Wohl muss unterwegs nicht zu kurz kommen, bietet doch das Restaurant Pochtenfall mit seiner gutbürgerlichen Küche die Möglichkeit zur gemütlichen Einkehr.

💡

Man kann den Pochtenfall auch ab dem Restaurant Pochtenfall auf einem Rundweg umwandern.

Anfahrt

Auf der A6 bis Ausfahrt Spiez, danach in südöstlicher Richtung bis Aeschiried fahren.

Parkplatz

In Aescheried

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Faulensee und danach mit dem Postauto bis Haltestelle Aeschiried Schulhaus (Linie 61).

Wandern • Luzern

Schüpfheim -Farnere

Dauer
4:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,7 km
Aufstieg
843 hm
Abstieg
843 hm
Wandern • Obwalden

Mittaggüpfi

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,2 km
Aufstieg
820 hm
Abstieg
820 hm
Wandern • Bern

Rundweg Heuberg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10 km
Aufstieg
907 hm
Abstieg
419 hm

Bergwelten entdecken