15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Bergsee- und Gletscherweg: First - Grosse Scheidegg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:13 h
Länge
14 km
Aufstieg
758 hm
Abstieg
964 hm
Max. Höhe
2.892 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Das beliebte Wandergebiet First in der Jungfrau-Region im Berner Oberland bietet zahlreiche Routen und Touren für alle Altersgruppen. Auf dieser ausdauernden Wanderung prägen weidende Kühe und die sich im See spiegelnden, schneebedeckten Berggiganten der Berner Alpen das Landschaftsbild.

Ziel ist die Große Scheidegg (1.962 m), die das Grindelwaldtal mit dem Haslital verbindet. Die Passhöhe im Kanton Bern ist zwar nicht ganz so bekannt und etwas kleiner als ihre „große Schwester“ - die Kleine Scheidegg, aber dennoch ein lohnenswertes Ziel. Und wer noch einen Gipfel erklimmen möchte, dem sei ein Abstecher zum Wildgärst empfohlen (2.892 m), der eine fabelhafte Aussicht auf den Brienzersee, auf Brünig, das Schwarzhorn, das Wetterhorn und den Eiger bietet.

💡

Es lohnt ein Besuch des Heimatmuseums Grindelwald. Es zeigt die Entwicklung des Ortes vom Bergbauerndorf zum Tourismusort.

Anfahrt

Auf A8 nach Interlaken fahren, Ausfahrt 25 Wilderswil nehemen, über Grenchenstraße, Hauptstraße, Grindelwaldstraße bis Dorfstraße in Grindelwald fahren. Dann mit der Firstbahn zur Bergstation fahren.

Parkplatz

Bei der Talstation der Firstbahn in Grindelwald.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn zum Bahnhof Interlaken Ost fahren, umsteigen und mit der Berner Oberland-Bahn (BOB) weiter nach Grindelwald (Bahnhof) fahren. Weiter mit dem Bus zur Haltestelle der Firstbahn fahren.

Bergwelten entdecken