16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Topalihütte von St. Niklaus über Ze-Schwidernu

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
4:30 h
Länge
6,4 km
Aufstieg
1.527 hm
Abstieg
63 hm
Max. Höhe
2.677 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Topalihütte (2.674 m) im Matter- bzw. Nikolaital im Kanton Wallis erreicht man auf verschiedenen Wegen. Eine anspruchsvolle Wanderung führt von St. Niklaus über Ze-Schwidernu zur Hütte, die sich am Gratfuß des Distelgrats in einer spektakulären, hochalpinen Lage befindet.

💡

Eine interessante Möglichkeit, Näheres über die Geschichte des Nikolaitals zu erfahren, bietet das Bergführermuseum in St. Niklaus. Die Region prägte das Bergführerwesen maßgeblich mit und St. Niklaus brachte eine Reihe herausragender Bergführer hervor.

Anfahrt

Von Monthey nach Martigny und ins Rhonetal nach Visp. Dort Richtung Zermatt fahren, bei Stalden rechts ins Tal und bis St. Nikolaus fahren.

Parkplatz

Bei der Luftseilbahn Jungenbahn.

Bergwelten entdecken