Anzeige

Bärenboden - Äugsten - Bi den Seelenen

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:45 h
Länge
10,2 km
Aufstieg
961 hm
Abstieg
961 hm
Max. Höhe
2.182 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Wunderschöne Wanderung in den Glarner Alpen im Kanton Glarus: Auf dieser Tour geht es an der  Aeugstenhütte (1.500 m) vorbei zu einer idyllisch gelegenen Seengruppe. Nach und nach stößt man dabei auf immer mehr Gewässer bis man schließlich auf 2.182 m die gesamte Seenlandschaft überblickt.

💡

Auf der Aeugstenhütte (1.500 m) sollte man unbedingt einkehren - die kalten Glarnerplättli mit Alpkäse und Fleisch sind ein Gedicht.

Anfahrt

Von Zürich ausgehend der A3 in Richtung Süden bis zur Ausfahrt 44-Niederurnen folgen und dann weiter auf der Landstraße 17 bzw. 3 bis Ennenda zur Talstation der Aegustenbahn fahren. 

Parkplatz

Bei der Talstation der Aegustenbahn. Von dort geht es mit der Bahn hinauf zur Bergstation.

Bergwelten entdecken