Themenpfad Geissberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:30 h 12,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.109 hm 1.109 hm 2.020 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Familientour
  • Rundtour

Der Themenweg Geissberg in den Urner Alpen im Kanton Uri bietet die einmalige Gelegenheit, die Geschichte der Lawinenverbauungen von den ersten einfachen Steinmauern bis zu den neuesten Stahlgerüsten hautnah zu erleben. Der Rundweg in der einmaligen Alpenwelt zeigt nicht nur die Lawinenverbauungen, sondern auch wie sich ein Bergdorf im Laufe der Jahre verändert hat, sowie die unterschiedlichsten Bewirtschaftungsmethoden der Bauern.

Die Wanderung mit den Infotafeln ist nicht nur für Experten interessant. Er bietet auch Familien einen unvergesslichen und spannenden Spaziergang.

💡

Auf der wunderschönen aus Holz gefertigten Hängebrücke beim Felliboden sollte man unbedingt ein Selfie machen.

Anfahrt

Von Luzern aus folgt man der Route 2 in Richtung Süden bis zur Ausfahrt 38-Amsteg. Diese nimmt man und folgt der Straße weiter bis nach Gurtnellen.

Parkplatz

Beim Schulhaus in Gurtnellen Dorf.

Öffentliche Verkehrsmittel

Gurtnellen Dorf erreicht man mit dem Bus ab Gurtnellen Wiler.

Bergwelten entdecken