16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Lauterbrunnen-Isenfluh-Saustal-Grütschalp

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:15 h
Länge
12 km
Aufstieg
1.253 hm
Abstieg
552 hm
Max. Höhe
1.873 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Wer über gute Kondition und Trittsicherheit verfügt, wird bei dieser schönen Wanderung im Herzen der Jungfrau-Region im Kanton Bern mit einem wahren Naturerlebnis belohnt.

Das Saustal (1.873 m) in den Berner Alpen, mit seinem gleichnamigen Bach, lädt geradezu zum Spielen und Verweilen in der Natur ein, umgeben von den beeindruckenden Bergriesen des Berner Oberlandes. Da einige ausgesetzte Passagen zu bewältigen sind, eignet sich die Tour aber eher für ältere Kinder.

Und wer nach dem Wandern hungrig und durstig ist, kann die Tour im Alpenstübli auf der Grütschalp bei einer gemütlichen Einkehr ausklingen lassen.

💡

Wer von der Grütschalp nicht nach Lauterbrunnen absteigen mag, kann mit der Luftseilbahn ins Tal hinunterfahren.

Anfahrt

Über die A8 bis Ausfahrt 25 Wilderswil fahren. Über die Grenchenstraße weiter nach Lauterbrunnen.

Parkplatz

Parkhaus am Bahnhof Lauterbrunnen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Interlaken Ost und weiter nach Lauterbrunnen fahren.
 

Bergwelten entdecken