Anzeige

Zum Steinwild am Augstmatthorn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:00 h 15 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
896 hm 1.134 hm 2.137 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Bei dieser ausgiebigen Wanderung zum Augstmatthorn (2.137 m) in den Emmentaler Alpen oberhalb von Interlaken im Kanton Bern sind einige Schweisstropfen beim Aufstieg gewiss. Die wunderschöne Aussicht über den Brienzersee lässt sich dafür in Gesellschaft geniessen: Rund um die Gratflanke tummeln sich ganze Steinwildkolonien.

💡

Eine kleine Verköstigung nach der anstrengenden Wanderung: Im Gässli-Beck in Habkern gibt's legendäre Nussgipfel, die weit herum als die besten ihrer Art gelten.

Anfahrt

Über die A8 nach Interlaken, Ausfahrt 26 Interlaken Ost nehmen. Route 11/Route 6 bis Brienzstraße fahren.

Parkplatz

Bei der Talstation der Harderbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Interlaken Ost. Ein kurzer Fussweg führt über eine Brücke zur Talstation der Harderbahn

Bergwelten entdecken