16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Windegghütte von Fuhren

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
5,7 km
Aufstieg
932 hm
Abstieg
181 hm
Max. Höhe
1.880 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Wunderschöne Bergwanderung durch die wilde und ursprüngliche Felslandschaft im Trift- und Sustengebiet zur Windegghütte (1.880 m) des SAC. Nicht nur durch den Rückgang des Triftgletschers hat die Hütte in den letzten Jahren Schlagzeilen gemacht - sie punktet ebenso mit fantastischen Ausblicken auf die umliegende Bergwelt im Kanton Bern.

💡

Monika von der Windegghütte (1.880 m) serviert zum Mittagessen oder zum z’Vieri regionale Spezialitäten – Hobelchäs, Haslikuchen, Berführerwurst, Chäsbrätel und Windegg-Kaffe. Unbedingt probieren.

Anfahrt

Von Meiringen oder über den Sustenpass ins Gadmertal (Nessental) bis nach Fuhren.

Parkplatz

Im Ort Fuhren beim Kraftwerksgebäude.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto zur Haltestelle Fuhren.

Bergwelten entdecken