VulkaMaar-Pfad, Etappe 2: Von Meerfeld nach Manderscheid

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:40 h 14,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
405 hm 390 hm 515 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour

Der VukaMaar-Pfad ist eine Zwei-Tagesrundtour, die zu den Vulkaneifel Pfaden entlang des Eifelsteiges zählt. Die Tour beginnt in Manderscheid und führt über Bettenfeld nach Meerfeld und in der 2. Etappe von Meerfeld wieder nach Manderscheid zurück.

Der VulkaMaar-Pfad beeindruckt durch die grandiosen Einblicke in das Kerbtal der Lieser, die sich mäandrierend durch das sanfte Hügelland im rheinland-pfälzischen Landkreis Vulkaneifel schlängelt. Darüber hinaus warten wunderbare Weitblicke über das Meerfelder Maar und zu den beeindruckenden Burgen kurz vor Manderscheid. 

💡

Die Niederburg Manderscheid kann besichtigt werden und lädt außerdem zu köstlichen Kuchenspezialitäten ein. 

 

Anfahrt

Für Manderscheid als Ausgangs- bzw. Endpunkt der Zwei-Tagesrundtour: 

Aus Richtung Köln auf der A 1 kommend: Autobahn A 61, beim Kreuz Koblenz auf die Autobahn A 48 in Richtung Trier wechseln und bis zur Abfahrt Manderscheid weiter.

Aus dem Saarland oder der Pfalz: Autobahn A 1 Richtung Trier, auf die A 48 Richtung Koblenz, wechseln und weiter bis zur Abfahrt Manderscheid. 

Aus der Region Aachen: Autobahn A 27, dann A 60. Am Kreuz Wittlich West auf die A 48 wechseln Richtung Koblenz, weiter bis zur Abfahrt Manderscheid. 

Parkplatz

Am Kurhaus Manderscheid / Kurpark oder am Parkplatz Burgenblick

Öffentliche Verkehrsmittel

Für Manderscheid als Ausgangs- bzw. Endpunkt der Zwei-Tagesrundtour: 

Bahn: Bahnstrecke Köln-Gerolstein-Trier bis Bahnhof Gerolstein und weiter mit Bussen.
Bahnstrecke Koblenz-Trier/Luxemburg bis Wittlich Hauptbahnhof und weiter mit Regioline 300.

www.bahn.de

Bus: Gerolstein - Daun: Regioline 500
Daun - Manderscheid: Regioline 300 
Wittlich - Manderscheid: Regioline 300

Fahrplanauskunft Bus

Bergwelten entdecken