Lago di Cei

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:45 h 9,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
327 hm 327 hm 1.286 m
Wandern • Trentino-Südtirol

Monte Brione

Anspruch
T2
Länge
6,6 km
Dauer
2:15 h

Diese Wanderung in Villa Lagarina führt durch das Naturschutzgebiet Pra dell'Albi-Cei, welches durch die Gefechte des Gebirgskriegs zwischen Österreich-Ungarn und Italien stark geprägt ist. 

Insgesamt entwickelt sich diese mittelschwere Tour zu einer lohnenden Wanderung im Trentino.

💡

Während der Wanderung passiert man zahlreiche Kriegsschauplätze des Gebirgskriegs von 1915-1917. Unter anderem ehemalige Munitionslager, Schützengräben und Höhlen. 

Unterwegs kann man immer wieder Blicke auf den Lago di Cei mit einer Fläche von ca. 4,5 Hektar erhaschen. Im See, der eine maximalie Tiefe von 13,5 aufweist, leben unter anderem Schleie, Hechte, Karpfen und Flussbarsche. Im Sommer kann man sich hier auch eine angenehme Abkühlung genehmigen.

Wandern • Trentino-Südtirol

Bletterbachschlucht

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7,9 km
Aufstieg
455 hm
Abstieg
455 hm

Bergwelten entdecken