16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Gumperleweg mit der ganzen Familie

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:00 h
Länge
2,2 km
Aufstieg
160 hm
Abstieg
160 hm
Max. Höhe
1.034 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Wer mit den Kindern im Vinschgau unterwegs ist, der braucht sich nicht die Besteigung der höchsten Berggipfel Südtirols in der Ortlergruppe zum Ziel setzen. In Prad am Stilfserjoch kann man spannende Wege im Talboden begehen und diese sind wegen ihrers Schwierigkeitsgrades ganz besonders für Kinder geeignet.
Spielend lernen, Neues entdecken und vor allem Spaß an der frischen Waldluft haben. Unter diesem Motto bietet der Waldtierpfad Gumperle seinen Besuchern eine spannende Reise durch die heimischen Wälder mit seiner artenreichen Tierwelt.

 

 

💡

Absolut empfehlenswert ist ein Besuch im Nationalparkhaus aquaprad mit 13 Aquarien, in denen alle 35 in Südtirol vorkommenden Fischarten in ihren jeweiligen Lebensräumen artgerecht untergebracht sind.
Und auf den Nachwuchs warten Kletterkarussell und Kleinkinderschaukel auf den Kinderspielplätzen in Prad, sowie Familienspaß für Groß und Klein in der Golf- und Minigolfanlage.

Anfahrt

Über die Brennerautobahn A 22 nach Bozen und über die Schnellstraße MeBo nach Meran. Von Meran oder über den Reschenpass in den Vinschgau bis nach Spondinig und in Richtung Stilfser Joch nach Prad.

Parkplatz

Mehrere Parkmöglichkeiten in Prad.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn (internationale Verbindungen) nach Bozen. Mit der Bahn weiter nach Meran und mit der Vinschgerbahn nach Spondinig. Mit dem Linienbus nach Prad am Stilfserjoch.

Bergwelten entdecken