16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Adolf Pichler Hütte über die Kemater Alm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
8 km
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.961 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Das Ruhrgebiet Stubaier Alpen in der Region Innsbruck in Tirol von seiner schönsten Seite: Die Kalkkögel werden nicht umsonst als die „Dolomiten Nordtirols“ bezeichnet. Auf dieser Tour geht es zuerst durch das Seanderstal hinauf zur lieblichen Kemater Alm und weiter zur Adolf Pichler Hütte. Die etwas über 1.000 Hm im Anstieg werden mit einer herrlichen Aussicht belohnt. 

💡

Auf der Adolf Pichler Hütte sollte man unbedingt übernachten und am nächsten Morgen hausgemachtes Müsli genießen.

Anfahrt

Von Innsbruck entweder auf der Bundesstraße über Völs und Kematen und dann hinauf nach Axams und Grinzens, oder über die Autobahn, Ausfahrt "Kematen" und links hinauf nach Axams und beim Kreisverkehr weiter nach rechts nach Grinzens.

Parkplatz

In Grinzens, oder alternativ über die Mautstraße taleinwärts bis zu einer Parkmöglichkeit etwas unterhalb der Kemater Alm oder gleich direkt bei der Kemater Alm.

Bergwelten entdecken