16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Pfaffenhofer Alm von Pfaffenhofen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
8,4 km
Aufstieg
1.030 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.679 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Eine mittelschwierige Wanderung (roter Bergweg), die in den nördlichen Stubaier Alpen von Pfaffenhofen (Nähe Telfs) hinauf zur Pfaffenhofer Alm auf 1.694 m führt. Am Ziel angelangt kehrt man am besten auch gleich in die Pfaffenhofer Hütte ein und verkostet köstliche almtypische Gerichte. Die beste Zeit für diese Wanderung sind die Monate Mai bis Oktober.

💡

Die von Dagmar und Markus Ögg betriebene Pfaffenhofer Hütte ist ein zweigeschossiges Gebäude, das wie ein wie ein Schmuckkästchen auf der Pfaffenhofer Alm liegt. Auf der großen, angebauten Terasse sonnt man sich oder genießt von Mai bis September umgeben von Milchkühen und ihren Kälbern almtypische Gerichte und Getränke zu sehr günstigen Preisen. Auch übernachten ist möglich.

Anfahrt

A12 Inntalautobahn Ausfahrt Telfs. Weiter nach Oberhofen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Innsbruck Hbf S1 Richtung Telfs-Pfaffenhofen bis Station Pfaffenhofen Bahnhof.

Bergwelten entdecken