16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

La Val – Antonius-Joch – Fanes-Alm

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
8:30 h
Länge
22,9 km
Aufstieg
1.662 hm
Abstieg
1.662 hm
Max. Höhe
2.048 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Grüne Wiesen, atemberaubende Felsformationen und eine wunderbare Ruhe bieten die Dolomiten und hier insbesondere das Massiv des Sas dla Crusc/Heilig Kreuz, welches diese viereinhalbstündige Wanderung prägt: Von La Val in Alta Badia geht es über das Antonius-Joch zur Fanes-Alm.

Am Ziel erwarten einen zwei schöne Hütten und damit Einkehrmöglichkeiten sowie natürlich der allgegenwärtige herrliche Ausblick auf Südtirol.

💡

Empfehlenswert ist ein kurzer Abstecher zum romantischen Lé Vërt, dem grünen See, auf 2.045 m.

Anfahrt

Brenner Autobahn A22 bis Ausfahrt Brixen, Pustertaler Strasse SS49, bis S.Lorenzen, Gadertaler Strasse SS244, Alta Badia;

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn
Die Bahnhöfe in der Nähe von Alta Badia sind:
Bruneck - 37 Km
Brixen - 65 Km
Bozen (via Grödnerjoch) - 72 Km (via Bruneck) - 100 Km
Zwischen Alta Badia und den Zugbahnhöfen verkehren mehrmals täglich Linienbusse der Busgesellschaft SAD. Auskünfte unter www.sad.it

Mit dem Flugzeug
Bozen - 100 km
Innsbruck - 130 km
Treviso - 180 km
Venedig - 200 km
Mailand/Bergamo - 310 km
Mailand/Malpensa - 400 km
Informationen: www.suedtirolbus.it – www.cortinaexpress.it

Bergwelten entdecken