15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

4 Berge – 3 Seen - Etappe 2: St. Gilgen - Schafberg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
7:20 h
Länge
13,8 km
Aufstieg
1.578 hm
Abstieg
197 hm
Max. Höhe
1.758 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die zweite Etappe des „4 Berge – 3 Seen“ Weitwanderweges führt von St. Gilgen im Salzburger Land auf den Gipfel des Schafberg (1.782 m) an der Grenze zu Oberösterreich, wo man mit grandioser Aussicht auf das schöne Salzkammergut die Nacht verbringt.

💡

Wer unterwegs Hunger bekommt, der sollte bei der Jausenstation Aschinger Halt machen und sich für den  Gipfelanstieg stärken. Diese serviert ausgezeichnete und hausgemachte Mehlspeisen und verfügt über einen tollen Kinderspielplatz.

Anfahrt

Von Salzburg
Auf der B158 in östlicher Richtung bis St. Gilgen

Von Wien
Auf der A1 in westlicher Richtung bis Abfahrt Mondsee und dann die B158 bis St. Gilgen

Parkplatz

Nahe dem Schiffsanlegeplatz befinden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von St. Gilgen per Schiff nach Fürberg.

Bergwelten entdecken