16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Über den Niger Pass zur Hagneralm, Schillerhof oder Jocherhof

Über den Niger Pass zur Hagneralm, Schillerhof oder Jocherhof

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
4:00 h
Länge
12,3 km
Aufstieg
290 hm
Abstieg
290 hm
Max. Höhe
1.715 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Anreise

Anzeige

Die Wanderung über den Niger Pass zur Hagneralm ist eine optimale Familientour, denn der Forstweg ist gut mit dem Kinderwagen befahrbar und es nur 270 Höhenmeter auf der gesamten Strecke zu schaffen. Diese leichte Tour bietet tolle Bergerlebnisse für Groß und Klein und zusätzlich herrliche Ausblicke auf Rosengarten, Latemar und die restlichen Südtiroler Dolomiten.

Wegbeschreibung:
Start der Wanderung ist am Niger Pass. Ab hier folgt man dem Weg Nr. 1 zur Hagneralm bei der Abzweigung Weg Nr. 4A. Zum Jocherhof geht es weiter über den Weg 4A, dann 4B oder zur Jausenstation Schillerhof.

💡

Der Niger Pass ist einer der steilsten Pässe Italiens, aber trotzdem im ganzen Jahr befahrbar. 

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn A22 bis Bozen Nord / Eggental fahren und links in das Eggental einbiegen. Auf der Dolomitenstraße bis Birchabruck links abbiegen bis nach Welschnofen und weiter bis zum Niger Pass.

Parkplatz

Am Niger Pass

Bergwelten entdecken

d