Donausteigrunde: St. Agatha - Es muss sein - Weg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 7:00 h 20,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
756 hm 756 hm 624 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

"Es muss sein" ist manchmal das beste Argument, wenn es darum geht, sich von der Couch loszureißen. Dieser einfache, aber lange Donausteigrundweg belohnt dafür mit einer beeindruckenden Aussicht auf die Donauschlinge in Schlögen in Oberösterreich, ins Mühlviertel sowie ins Alpenvorland.

💡

Unterwegs genießt man eine herrliche Fernsicht ins Mühlviertel und Alpenvorland.

Anfahrt

ab Passau: über die Autobahnabfahrten "Passau-Nord" oder "Passau-Mitte", mautfrei auf der "Nibelungenstraße" B130 (ca. 40 km);
ab Linz: mautfrei auf der B129 - über Eferding (B130);
ab Wels: mautfrei auf der B137 bzw. B134 - über Eferding (B130);
St. Agatha liegt am südlichen Donauufer.

Parkplatz

Im Ortsgebiet St. Agatha

Öffentliche Verkehrsmittel

Per Bahn:
über Passau - Neumarkt - Grieskirchen - Linz; Der nächste Bahnhof befindet sich im 7 km entfernten Waizenkirchen. www.oebb.at

Per Schiff:
auf der Donau: ab Passau - Schlögen oder Linz - Schlögen (Reederei Wurm + Köck) www.donauschiffahrt.de.

Bergwelten entdecken