16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Drachenwand

Tourdaten

Anspruch
WS mäßig
Dauer
2:18 h
Länge
3 km
Aufstieg
670 hm
Abstieg
150 hm
Max. Höhe
1.060 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Wer alpine Herausforderungen mag, ist bei dieser nur bei Schönwetter geeigneten Wanderung mit Klettereinlagen in den Salzkammergut-Bergen richtig: Von St. Lorenz am Mondsee im oberösterreichischen Salzkammergut geht es auf zu einer Besteigung der Drachenwand. Ziel ist ihr höchster Punkt auf 1.060 m. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind Voraussetzung, um nach einer 3 km-Wanderung, über Leitern und mithilfe von Seilen, den atemberaubenden Gipfel-Ausblick genießen zu können.

💡

Die Drachenwand ist auch ein beliebter Treffpunkt für Basejumper.

Anfahrt

Auf der A1 bis Abfahrt Mondsee; auf der B154 Mondseestraße fahren, abbiegen nach St. Lorenz und bis Gh. Drachenwand fahren.

Parkplatz

Parkplätze beim Gh. Drachenwand in der Ortschaft St. Lorenz am Mondsee.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Linz oder Salzburg:

mit dem Bus über Mondsee nach S. Lorenz.

Bergwelten entdecken