15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Mount Ngamoko

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:45 h
Länge
6,6 km
Aufstieg
534 hm
Abstieg
534 hm
Max. Höhe
1.099 m
Anzeige

Grüner Urwaldgipfel auf der Ngamoko Range in Neuseeland: Auf schmalem Pfad wandelt man durch dichten, grünen Urwald. Junge Rata, die noch auf ihren Wirtsbäumen sitzen, und mächtige Rimubäume, von denen goldgrün schimmernde Blätter wie Schleier herunterhängen, säumen den Weg.

Der majestätische Anblick dieser riesigen Bäume ist überwältigend. Ein kurzer Abstecher führt zu einem der größten und ältesten Ratabäume im Land.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Neuseeland: Die schönsten Wanderungen und Trekkingrouten“ von Sylvia Seligmann und Matthias Dollmann, erschienen im Bergverlag Rother.

Alternativ kann man die Tour mit dem Tawa Loop Track kombinieren (20 Min. zusätzlich) oder vom Mount Ngamoko nach Lake Kaitawa absteigen (vom Abzweig 2:30 Std.). In dem Fall sollte aber vorher ein Rücktransport per Auto oder Boot organisiert werden.

Anfahrt

Campingplatz „Waikaremoana Motor Camp" am Lake Waikaremoana (SH 38), knapp 600 m.

Bergwelten entdecken