Almenweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 9:20 h 13 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
870 hm 740 hm 1.425 m
Anspruchsvolle Wanderung in den Chiemgauer Alpen in Bayern: Diese Tour führt aussichtsreich durch ein großes Wildrevier in der Nähe von Ruhpolding. Über Bergmischwald-Pfade geht es hinauf auf die Röthelmoos Almen (886 m).
💡
Man kann auch mit dem Bus bis Seehaus fahren, von Röthelmoos nach Urschlau wandern und wieder mit der Dorflinie zurückfahren.

Auf der Tour gibt es mehrere Möglichkeiten zur Einkehr: Branderalm an der Hörndlwand und Langenbauer- sowie Dandlalm im Röthelmoos, wo hausgemachter Käse serviert wird.

Anfahrt

Auf der Autobahn A8 München / Salzburg - Ausfahrt Ruhpolding / Inzell ca. 7 km Richtung Ruhpolding in Ruhpolding der Umgehungsstraße folgen. Am Kreisverkehr weiter in Richtung Reit im Winkl immer geradeaus bis zum Ortsteil Seehaus ca. 8 km.

Parkplatz

Wanderparkplatz beim Gasthof Seehaus (748 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Traunstein mit der Regionalbahn nach Ruhpolding fahren. Von dort mit der Buslinie 9506 Richtung Reit im Winkl Rathaus bis zur Haltestelle Seehaus.
Die Dandl Alm
Hütte • Bayern

Dandl Alm (880 m)

Die Dandl Alm ist eine typisch bayerische Alm auf 880 m Seehöhe im Hochmoor Röthelmoos  unterhalb des Gurnwandkopfes. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker. Vor allem Kinder fühlen sich auf dem weitläufigen Almgelände sehr wohl. 
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Langerbauer Alm
Hütte • Bayern

Langerbauer Alm (880 m)

Die Langerbauer Alm befindet sich auf 880 m im Naturschutzgebiet Röthelmoos bei Ruhpolding im Chiemgau. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker, die auch gerne auf der urigen Alm einkehren. 
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Unnutz

Dauer
9:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
13,7 km
Aufstieg
1.360 hm
Abstieg
1.360 hm

Bergwelten entdecken