Wanderung zur Leckfeldalm von Sillian

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:00 h 4,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
830 hm – – – – 1.912 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Wandern • Tirol

Spitzköfele

Anspruch
T2
Länge
3,4 km
Dauer
2:00 h

Mittelschwierige Wanderung im Karnischen Hauptkamm in Osttirol. Das Ziel ist die beliebte Leckfeldalm (1.900 m)

💡

Im Sommer kommen viele Besucher eigens auf die Leckfeldalm um Hüttenwirt Rainer Pranter Philipp und seine Stubenmusi zu erleben! Wenn er gerade nicht spielt, bereitet er gerade in der Küche seine typisch Tiroler Spezialitäten wie Kaspressknödel, Geselchtes oder Gulasch.
Es gibt auch Käse aus eigener Produktion!

Anfahrt

Von Deutschland (München) E54 bis Kiefersfelden/Kufstein Letzte Ausfahrt vor Staatsgrenze (Kiefersfelden) keine Vignette erforderlich! Ab Kufstein Ausschilderung „Felbertauernstraße" (wintersicher) Über die Felbertauernstraße nach Osttirol

Parkplatz

Parkmöglichkeit in Sillian

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn über Bozen - Brixen - Sillian - Lienz 
über Spittal nach Lienz - Sillian
über Kitzbühel - weiter mit Linienbus nach Matrei - Lienz

Bergwelten entdecken