Klaus – Tremel – Ringkogel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:01 h 5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.017 hm 50 hm 1.657 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Wandern • Steiermark

Rauchkoppe

Anspruch
T2
Länge
5,4 km
Dauer
5:00 h
Wandern • Steiermark

Schüttkogel

Anspruch
T2
Länge
5,6 km
Dauer
5:00 h

Der Weg auf den Ringkogel (1.668 m) in den Göstlinger bzw. Ybbstaler Alpen ist ein Traum für Menschen, die die Wildnis lieben. Am Tremel kann man in das Wildnisgebiet Dürrenstein blicken, und ein Teilstück führt entlang der Alpintour Hochkar-Dürrenstein. Eine einsame Tour in der Region Wildalpen in der Hochsteiermark, für die es aber gute Kondition braucht.

💡

Der Tremel ist ein Knotenpunkt der Alpintour Hochkar–Dürrenstein. Man kann vom Tremel auch einen Übergang in das Steinbachtal nach Göstling an der Ybbs in Angriff nehmen. Der Abstieg in das Steinbachtal gestaltet sich aber ebenfalls sehr schwierig und steil. 

Vor oder nach der Tour kann man in der Jausenstation Karins Stubn in Hopfgarten einkehren. Wenn man die Tour verlängert, bietet sich die Schwarzalm in Niederösterreich an.
 

Anfahrt

Die Anreise aus Wildalpen: Entweder von der Barbarakirche in Wildalpen in Richtung Palfau/Landl ca. 5,9 km an der Hochschwab Bundesstraße B24 fahren und bei der Abzweigung Fachwerk einbiegen und ins steirische Lassingtal noch weitere 11,6 km bis nach Klaus fahren. Oder man fährt über die Campingplatzbrücke, vorbei am Campingplatz und zweigt nach links in den Hopfgarten und fährt über die Hühnermauer bis man zur Abzweigung Rotwald kommt und nach rechts weiterfährt. Von der Abzweigung bis Klaus sind es ca. 6 km.

Die Anreise mit dem Auto nach Wildalpen: Aus Wien: A1 Westautobahn Abfahrt Ybbs über Wieselburg, Scheibbs und Lunz/See nach Göstling an der Ybbs weiter in Richtung Palfau, an der Kreuzung Erzhalden abbiegen nach Wildalpen

Aus Wien, Eisenstadt: Semmeringschnellstraße S6, Nähe Mürzzuschlag auf die B23 Mariazeller Bundesstraße und Mürzsteg und Wegscheid nach Gusswerk und an der Hochschwab Bundesstraße B24 bis Wildalpen

Aus Linz: A1 bis Knoten Voralpenkreuz, A9 bis Windischgarsten, Unterlaussa, Altenmarkt, Grossreifling, Palfau und Wildalpen
 

Wandern • Steiermark

Geiger

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7,4 km
Aufstieg
880 hm
Abstieg
1.080 hm
Wandern • Steiermark

Meßnerin

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
6,4 km
Aufstieg
1.010 hm
Abstieg
1.010 hm
Wandern • Niederösterreich

Obersberg

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
4,5 km
Aufstieg
840 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Steiermark

Großer Schober

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,8 km
Aufstieg
1.020 hm
Abstieg
1.020 hm

Bergwelten entdecken