Rheingauer Rieslingpfad

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:40 h 18,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
564 hm 562 hm 327 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Panoramaweg über dem Binger Loch in Hessen: Den Rheingau kann man auf mindestens zweierlei Art erleben: nach der Wanderkarte und nach der Weinkarte. Eine glückliche Verbindung zwischen beiden ermöglicht der 120 km lange Rieslingpfad, denn wo der Wein wächst, ist die Landschaft am schönsten. Als Königsetappe gilt das aussichtsreiche Teilstück oberhalb des Binger Lochs von Rüdesheim nach Lorch (Rheinisches Schiefergebirge).

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Taunus - Bergland zwischen Lahn, Rhein und Main" von Ulrich Tubbesing, erschienen im Bergverlag Rother.

Einkehren kann man in Assmannshausen.

Anfahrt

Rüdesheim

Parkplatz

Rüdesheim

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Rüdesheim

Rückfahrt per Schiff oder per Bahn 

Wandern • Hessen

Rüdesheim – Lorch

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
22,5 km
Aufstieg
634 hm
Abstieg
634 hm

Bergwelten entdecken