16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Rundroute Dreibündenstein am Brambrüesch

Rundroute Dreibündenstein am Brambrüesch

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
13,5 km
Aufstieg
559 hm
Abstieg
559 hm
Max. Höhe
2.165 m
Anzeige

Diese Schneeschuhtour führt von Brambrüesch der Bergstation der Churer Bergbahn in Graubünden zum aussichtsreichen Dreibündenstein.

Auf einer Rundtour folgt man dem ausgeschilderten Trail zurück zur Seilbahn-Bergstation.

💡

Von der Bergstation in Brambrüesch bietet sich eine Rodelabfahrt nach Känzeli an.

Besonders schön ist ein Nachtschlitteln mit Fondueplausch. Jeden Samstag von Mitte Januar bis Anfang März sind die Bergbahnen bis 22 Uhr in Betrieb. Dann kann man zuerst in einem der Bergrestaurants ein Fondue genießen und anschließend mit dem Schlitten hinabrauschen.

Anfahrt

  • Autobahn-Ausfahrt Chur Süd

  • Stadteinwärts fahren (Kasernenstrasse)

  • Talstation und Parkplatz liegen vor dem Stadtzentrum auf der rechten Seite

Parkplatz

Gäste der Chur Bergbahnen parkieren auf dem Stadthallen-Parkplatz bei der Talsation gratis. Hierfür muss die Kontrollschild-Nummer bei der Kassa zwingend angeben werden!

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis zum Bahnhof Chur. Von dort fährt der Stadtbus (Linie 1) in 3 Minuten bis zur Talstation der Bergbahnen (Haltestelle Stadthalle/Brambrüeschbahn).

Bergwelten entdecken

d