16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Untersulzbach

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
4,6 km
Aufstieg
211 hm
Abstieg
211 hm
Max. Höhe
1.060 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Rundtour
Anzeige

Der Winter verwandelt das Untersulzbachtal am Fuße des Großvenedigers, mit seinen urtümlichen Wäldern und den vereisten Wasserfällen, in eine beinahe mystische Landschaft. Über einfache Schneeschuhtrails geht es durch die idyllische Winterlandschaft des Untersulzbachtals in den Nationalpark Hohe Tauern. Der Rückweg führt vorbei am beeindruckenden Untersulzbachwasserfall. 

💡

Wer beim Anblick der Eiskletterer Lust bekommen, sich selbst mal daran zu versuchen, ist bei den Tauern-Guides und einem Schnuppertag genau richtig.

Anfahrt

Von Bischofshofen oder Kitzbühel nach Mittersill, dort weiter nach Westen Richtung Gerlospass nach Neukirchen am Großvenediger. Nach dem Ort der Beschilderung in die Sulzbachtäler folgen und nach der Salzachbrücke links halten Richtung Untersulzbachtal zum Gasthof Schütthof.

Alternativ von Westen über das Zillertal und den Gerlospass nach Neukirchen.

Parkplatz

Gasthof Schütthof

Bergwelten entdecken