Trailrunning Schoberstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
3:20 h 22 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
960 hm 930 hm 1.260 m

Der mittelschwere Trail auf den Schoberstein, 1.250 m, in den oberösterreichischen Kalkalpen hat Halbmarathon-Charakter. Er bietet einen konstanten Effort, ist technisch wenig anspruchsvoll, landschaftlich aber beeindruckend. 

💡

Die Grünburger Hütte auf rund 1.080 m bietet sich für eine Rast und kleine Einkehr an. Man muss nur aufpassen, dass man auf der gemütlichen Terrasse an der warmen Holzwand nicht einschläft, noch bevor man den Schoberstein überhaupt erklommen hat. 

Anfahrt

Auf der A9 bis zur Ausfahrt „Klaus“ und weiter über Kienberg und die B140 nach Molln. Über den Ortsteil Gradau nach Norden bis man den Dorngraben quert. Gleich danach rechts in die Forstau bis zum Parkplatz Dorngraben.

Parkplatz

Parkplatz Dorngraben

Grünburger Hütte
Hütte • Oberösterreich

Grünburger Hütte (1.080 m)

Die Grünburger Hütte steht mitten in den Oberösterreichischen Voralpen auf 1.080 m Seehöhe im Nationalpark Kalkalpen und ist Ziel- und Ausgangspunkt für Mountainbiker, Bergwanderer, Schneeschuh- und Skitourengeher jeden Alters. Eine bunte Wohlfühl-Oase in der Natur. Zustiege und Wanderrouten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden machen die Hütte für Familien wie auch für ambitionierte Wanderer oder Mountainbiker interessant.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Schobersteinhaus
Hütte • Oberösterreich

Schobersteinhaus (1.260 m)

Das Schobersteinhaus liegt etwa 20 Meter unter dem Gipfel des Schobersteins (1.278 m) in den oberösterreichischen Voralpen.  Im Nationalpark der Kalkalpen Region gibt es eine Vielzahl von Wander- und Mountainbike-Routen. Aber auch für Paragleiter und Reiter ist die Region optimal geeignet.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken